Blog

Immer mehr Fahrräder mit Hilfsmotor – Die E-Bikes sind da

Viele Deutsche benutzen auf dem Weg zur Arbeit das Fahrrad oder verbringen ihre Freizeit auf dem Sattel. Doch Fahrrad fahren kann auch anstrengend sein. Bei heftigem Gegenwind macht das Treten zum Beispiel nur noch wenig Spaß, auch starke Steigungen vermiesen das Fahrgefühl. Mit den praktischen E-Bikes ist das Geschichte.

Was ist ein E-Bike?

Bei E-Bikes handelt es sich um Fahrräder, die einen Elektromotor als Unterstützung besitzen. So können lange und anstrengende Strecken in geringerer Zeit mit weniger Kraftaufwand bewältigt werden. Gegenwind und Steigungen können leichter überwunden werden. Ein E-Bike kann also ein praktischer Begleiter auf dem Weg zur Arbeit sein. Dort möchte man schließlich nicht total verschwitzt und außer Puste ankommen. Trotzdem betätigt man sich sportlich und schützt die Umwelt. Auch für lange Fahrradtouren eignen sie sich hervorragend. Ebenso können damit leichtere Lasten befördert werden. Mit einem passenden Anhänger, der schwer beladen ist, geht Ihnen so nicht mehr so schnell die Puste aus. Gerade in Städten, in denen man den dichten Autoverkehr umgehen möchte, sind sie eine gute Wahl. Aber auch auf dem Land können Sie eine gute Unterstützung sein. Sie sind also eine gute Alternative zu herkömmlichen Fahrrädern, aber auch zum PKW.

Tipps für den Kauf

Wenn Sie E-Bikes kaufen möchten, sollten Sie sich vorher gut mit dem Zweck des Rades auseinandersetzen. Je nachdem wofür es später genutzt wird, sollte auch der Motor ausgelegt sein. Möchten Sie zum Beispiel hohe Steigungen damit überwinden, einfach nur damit zur Arbeit fahren oder schwere Lasten befördern? Als E-Bike-Anfänger sollten Sie außerdem darauf achten, dass die Bedienung leicht zu handhaben ist, dass der Motor leicht eingestellt werden kann und die Anleitung verständlich ist. Auch das Gewicht des Rades spielt eine Rolle. Es gibt viele unterschiedliche Gewichtsklassen. Wenn Sie das E-Bike tragen müssen, um es zum Beispiel im Keller unterzustellen, sollte es nicht allzu schwer sein. Bevor Sie sich letztendlich für den Kauf entscheiden, sollten Sie das gewünschte Modell auf jeden Fall Probe fahren.

Mehr Fahrspaß mit dem E-Bike

Ein E-Bike ist also vielseitig einsetzbar, kann für den Weg zur Arbeit oder für gemütliche Fahrradtouren benutzt werden. Es ist umweltfreundlich und nimmt wenig Platz weg. Beim E-Bikes kaufen, sollten Sie auf die Art des Motors und eine einfache Bedienung achten. Dann kann nichts mehr schiefgehen.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.